Bewertungen sind das Aushängeschild



Unser Gästebuch für Sie


  Kosmetik, Massage, Fußpflege - Ihre Meinung ist uns wichtig

Sie waren bei uns als Kunde/Kundin und möchten sich gern äußern, wie es Ihnen bei uns gefallen hat?

Das freut uns sehr. Kritik und Lob hilft uns, die Behandlungen oder andere Dinge,

Ihren Wünschen entsprechend anzupassen, sofern das möglich ist.

Aber auch neue interessierte Kunden erfahren so, was Sie bei uns erwarten könnte.

 

>>>> Bewertungen im übrigen Internet dürfen Sie gern hier abgeben <<<<

 

Vielen Dank für Ihre Mühe.


Kommentare: 16
  • #16

    Sophie (Dienstag, 24 Oktober 2017 11:56)

    Hallo,

    meine verzweifelte Suche nach der richtigen Aknetherapie hat sich vor gut einer Woche ausgezahlt.
    Ich denke, dass die meisten Aknepatienten den gleichen Leidensweg mitgemacht haben; ihn zumindest nachvollziehen können.
    Seit der 8. Klasse kämpfe ich mit unreiner fettiger Haut. Mal mehr und weniger Unreinheiten.
    Auch ich habe Erfahrungen mit Hautärzten gesammelt, meist nur schlechte.
    Meine letzter Anlaufpunkt war dann eine Hautärztin in Leipzig. Ich hatte gehofft, dass sie mir nach jahrelanger Suche endlich eine vernünftige und langfristige (!!!) Lösung anbieten kann; ich bekam Antibiotikum für die Nacht und Zinkcreme für den Tag. Ich war sehr glücklich darüber und bin euphorisch in die Therapie gestartet.
    Als ich dann nach 4 Wochen zunehmend mehr große Eiterpickel und Entzündungen an der Wange bekam und sich mein Hautbild immer mehr verschlechterte (das letzte Mal sah ich so in der Pubertät aus), kam ich ins Grübeln und bat die Ärztin um einen weiteren Kontrolltermin.
    Trotz der Verschlechterung bin ich euphorisch in die zweite Behandlung gegangen, wurde dann aber sofort in die ärztliche Realität zurückgeholt.
    Keine Frage, wie es mir mit dem Antibiotikum ergangen ist, ein genervtes Gespräch mit keiner neuen Therapiemöglichkeit und zu guter Letzt wurde ich förmlich aus dem Behandlungszimmer „gedrängelt“. Ein noch stärkeres Antibiotikum war das Resultat.
    Ich war ernüchtert und traurig.
    Immer wieder dieselbe Frage, die ich mir stelle: Warum werden Aknepatienten nicht ernst genommen? Warum wird Akne als keine „richtige“ Erkrankung anerkannt? Warum wird der Ursache nicht auf den Grund gegangen, sondern nur aggressive Mittel für schnellstmögliche Austrocknung verschrieben, aber nie über eine langfristige Therapie nachgedacht?
    „Die paar Pickel bekommen Sie bis 25 schon wieder in den Griff.“
    Ich würde Akne nicht als „Pickel“ bezeichnen, sondern als eine wirklich schmerzhafte Erkrankung der Haut, die einen nachts nicht vernünftig schlafen lässt und ein selbstbewusstes Auftreten in der Öffentlichkeit enorm einschränkt.
    Der einzig wirklich Gewinn bringende Nebensatz der Ärztin war: „Sie können sich ja nach einer dermatologischen Kosmetikerin erkundigen.“ Da ich keine Hoffnung mehr hatte, machte ich mir den Spaß und durchforstete das Internet und bin sofort auf die Website von Frau Wegner gestoßen.
    Da ich mich sofort mit den vorherigen Gästebucheinträgen identifizieren konnte, rief ich an und bekam einen Termin für 4 Tage später. Ich war begeistert.
    Zum einen verlief die Terminvergabe mehr als zügig, da ich mit dem frühesten Termin vielleicht in 3 Wochen gerechnet habe, aber in 4 Tagen eine Behandlung zu bekommen - damit habe ich nicht gerechnet.
    Zum anderen hat mir Frau Wegner schon am Telefon das Gefühl gegeben, mich wirklich zu verstehen und mir helfen zu wollen.
    Ich bin dann vor einer Woche zu meinem Termin gegangen, war positiv eingestellt. Und ich wurde nicht enttäuscht, im Gegenteil.
    Zu Beginn führten wir ein 20 minütiges Beratungsgespräch; ich habe ihr erzählt seit wann ich Akneprobleme habe, Bilder gezeigt und erklärt wie meine bisherige Pflegeroutine aussah. Daraufhin erklärte sie mir, was ich bisher falsch gemacht habe - so ziemlich alles. Ich bin froh, dass mir endlich jemand zeigt, wie man seine Haut (vor allem Aknehaut) richtig pflegen soll - woher soll man das als Laie auch wissen?
    Dann begann die Behandlung - es tat unglaublich gut!
    Nach den 1 1/2 Stunden habe ich mich wie ‚neu‘ gefühlt, ein Blick in den Spiegel und ich konnte wieder lachen.

    Die neuen Pflegeprodukte helfen mir sehr, mein Hautbild hat sich nach einer Woche sichtlich verändert.
    Auch meine Freunde und Familie haben mich gefragt, was ich anders mache und waren total überrascht.

    Man muss also „nur“ die richtige Pflege und Ansprechpartnerin finden, dann schafft man auch nach langer Zeit das leidige Thema Akne irgendwann hinter sich zu lassen.

    Ich empfehle jedem Aknepatienten sich von Frau Wegner behandeln zu lassen. Sie ist kompetent und weiß, wie man schonend mit schwerer Akne umgehen soll; außerdem gibt sie einem die Hoffnung und Mut, dass das alles bald enden kann.

    Zum Abschluss: Haltet durch, Freunde, auch Akne bekommt man in den Griff!


    Liebe Grüße,

    Sophie

  • #15

    Fabienne Loring (Montag, 11 September 2017 19:42)

    Ich kann Frau Wegner als Kosmetikerin nur weiter empfehlen, denn sie ist mehr als das. Genauso individuell wie unsere Haut ist, stellt sie für jeden die passende Pflegelinie mit ausgewählten Wirkstoffen zusammen. Außerdem betrachtet sie den Mensch nicht nur von außen, sprich sie sieht nicht nur unsere Haut, nein sie beschäftigt sich auch mit den Ursachen für den Zustand der Haut. Ich selbst habe mich bei ihr in Behandlung begeben, da ich eine sehr komplizierte Haut habe, mit tiefen Entzündungen und Unterlagerungen. Ich bin sehr zuversichtlich diese zickige Haut mit der Hilfe von Frau Wegner und meiner auf mich abgestimmten Pflege in den Griff zu bekommen. Ganz liebe Grüße!

  • #14

    Annette Leucke (Mittwoch, 28 Juni 2017 22:11)

    Ich war heute das erste Mal bei Ihnen zur Kosmetik und ich habe mich sehr wohlgefühlt. Die kosmetische Behandlung war äußerst angenehm; mein Gesicht hat sich hinterher gut angefühlt und ich war insgesamt entspannt. Das Gespräch mit Ihnen war interessant und sehr hilfreich. Sie sind mehr als nur eine Kosmetikerin; Sie sind auch eine gute Zuhörerin und Psychologin! Ich komme bestimmt wieder.
    Anne Leucke
    PS.: Auch meiner Schwester hat es sehr gut gefallen und wir freuen uns auf unseren nächsten Termin,-)

  • #13

    Erik Möller (Freitag, 26 Mai 2017 05:51)

    Ich möchte mich auf diesem Wege nochmals für die tolle Behandlung bedanken.
    Ich wünsche Ihnen alles Gute.

  • #12

    Erika (Donnerstag, 27 April 2017 14:36)

    Tolles Studio, das nur weiterempfehlt werden kann!

  • #11

    Anne (Sonntag, 23 April 2017 10:07)

    Ein gemütliches Studio, individuelle Beratung, hochwertige Produkte und eine super nette Kosmetikerin, der es wirklich wichtig ist, ihren Kunden zu helfen. Sehr hervorzuheben ist, dass auf natürliche Produkte gesetzt wird. Ich kann mich den bisherigen Worten nur anschließen, dass man wirklich nach jeder Behandlung einen positiven Effekt sieht. Natürlich sind Akne-Ursachen vielfältig und nicht alle lassen sich beheben, aber was die kosmetische und pflegerische Seite anbelangt, kann man es, meiner Ansicht nach, nicht besser treffen.

  • #10

    Ferdi (Mittwoch, 19 April 2017 16:41)

    Nachdem ich schon viele Jahre Akne und Misserfolge in der Behandlung hinter mir hatte, bin ich auf Wellcosma gestoßen. Das Konzept hat mich einfach überzeugt und ich habe mich hier von der ersten Sekunde an gut aufgehoben gefühlt. Natürlich ist es noch ein langer Weg, doch Ines hat mir endlich wieder Hoffnung gegeben. Bereits ab der ERSTEN Behandlung hat sich dieses Vertrauen ausgezahlt und man merkt, dass sich etwas im Gesicht verändert. Besonders beeindruckend war, dass sich selbst ein großes Furunkel auf der Wange innerhalb einer Woche merklich zurückgezogen hat, Wahnsinn! Die persönliche Betreuung (rund um die Uhr, auch per Telefon, WhatsApp usw) und das unvergleichliche know-how sind es, die dieses Kosmetikstudio von allen anderen abhebt. Ich kann nur sagen DANKE!

  • #9

    Stefan (Mittwoch, 22 März 2017 09:38)

    Hallo liebe Akne-Leidensgenossen. Das Kosmetikstudio Wellcosma hat mir nach jahrelangem Leidensdruck endlich helfen können!
    Auf diesem Weg will ich euch an meinem steinigen Weg mit tausenden Anti Akne Mitteln und schlechten Kosmetikerinnen kurz teilhaben lassen.
    Seit 6 Jahren quäle ich mich mit Akne. Ich war schon bei zahlreichen Hautärzten, die mir Tabletten (Antibiotika) und jede Menge unterschiedliche Cremes verschrieben haben. Ich habe alles konsequent probiert und nichts hat geholfen.
    Parallel dazu probierte ich 4 unterschiedliche Kosmetikerinnen in den ganzen Jahren aus.
    Alle schlecht !!! Keine Ahnung von dem Job , den sie machten. Nach jeder Behandlung , sah mein Gesicht noch schlimmer aus als vorher. Es wurde sinnlos an Pickeln und Mitessern auf brutale Weise "rumgequetscht". Nach jeder Behandlung brauchte meine Haut EINE WOCHE !! eh sie sich erholt hat. Aber da ich dachte, " die haben das gelernt, das muss so sein", habe ich die Tortur über mich ergehen lassen.
    Ich plante meine Kosmetik Termine immer so, dass ich danach 2 Tage frei habe, damit ich nicht vor die Tür muss.
    So schlimm war es.
    Irgendwann war ich so verzweifelt , das ich nicht mehr weiter wusste.

    Im Juli 2016 durchstöberte ich das Internet, nach Kosmetik speziell bei Akne.
    Da fand ich die Seite von Wellcosma, meine letzte Hoffnung. Ich rief sofort an.
    Ich klang auch sehr verzweifelt am Telefon, deswegen bekam ich zeitnah einen Termin :-)
    Ich war vor dem ersten Besuch natürlich sehr skeptisch. Wieso soll gerade dieses Studio besser sein als alle anderen. Ich hatte sogar richtig Angst, danach wieder , wie ein "Streuselkuchen" tagelang auszusehen.
    Aber es ist NICHT passiert.
    Mich hat eine herzliche Kosmetikerin empfangen, die am Anfang erstmal ein kompetentes Einführungsgespräch gemacht hat. Sie hat sich Zeit genommen und sich meinen Leidensweg angehört, um die Ursachen der Akne zu finden. Sie hat mich beraten und nach der Behandlung wurde der Besuch perfekt.
    Ich sah aus wie ein Prinz! :-)

    Sicherlich ist niemand ein Zauberer und hext die Akne weg durch Magie. Aber ich sah tatsächlich schon nach der ersten Behandlung eine Verbesserung.
    Meine Rötungen im Gesicht waren Weg. Ich sah in den Spiegel und war das erste Mal seit vielen Jahren zufrieden.
    Ich gehe jetzt seit knapp einem Jahr regelmäßig zu Frau Wegner und mein Hautbild hat sich zunehmend verbessert.
    Ich nehme mir nach der Behandlung sogar gleich im Anschluss manchmal Dates mit jemanden vor, weil ich wirklich danach viel viel besser aussehe als vorher.
    Ich bin einfach nur dankbar.
    Frau Wegner begleitet einen sehr gut durch die schwierige Phase bei Problemhaut. Und im Preisvergleich war sie von allen Kosmetikerinnen mit die Beste.
    Ich hoffe ich gebe allen Leidensgenossen hier ein bisschen Mut, die Hoffnung noch nicht aufzugeben. Es gibt wirklich noch Kosmetikerinnen, die Ahnung von Ihrem Handwerk haben.

    Liebe Grüße

    Stefan

  • #8

    sven (Donnerstag, 28 April 2016 12:21)

    Ich bin Begeistert so eine tolle Seite und auch noch so gutes Programm was ihr anbietet! So lässt sich Wellness wirklich gut beschreiben!! Grüße

  • #7

    Andrea Weise (Mittwoch, 06 April 2016 17:44)

    Hallo Frau Wegner ich bin zwar noch nicht lange als Kosmetik-Kundin bei Ihnen , kann aber sagen das Ihre Behandlung wie ein Jungbrunnen wirkt. Ich fühle mich danach entspannt und erfrischt. Sehr gute Behandlung eine kompetente Beratung und Ihre herzliche Art bilden eine Einheit und man merkt Ihnen die Freude bei der Kosmetik an. Ich wünsche Ihnen viele zufriedene und strahlende Kunden. Liebe Grüße Andrea Weise

  • #6

    Die besten Elektrorasierer (Mittwoch, 30 März 2016 15:52)

    Professionelle Betreuung und Fachkompetenz, diese 2 Aspekte sind besonders klasse bei Ines Wegner und Ihrem Partner Klaus Wegner.
    DIe beste beratung die ich je hattte!
    Danke euch !

  • #5

    Max Zorn (Mittwoch, 16 September 2015 12:02)

    Ich hatte seit vielen Jahren Hautprobleme (Akne) und habe mich damit nie richtig wohl gefühlt in meinem Körper. Ich war deswegen schon bei sehr vielen verschiedenen Ärzten, für die Akne aber nur eine Ba­ga­tel­le darstellte.. Entweder wurden mir Chemiekeulen verordnet oder irgendwelche Prospekte zu Pickeln ect. mitgegeben.
    Auf meiner langen Suche nach Hilfe, bin ich über die Wellcosma-Homepage gestolpert.
    Ich gehe nun schon seit ~9 Monaten zu Frau Wegner! Mein Hautbild ist nun wesentlich besser geworden und ich habe nur noch selten ein paar Pickel, das alles ganz ohne Pharmaprodukte (und deren Nebenwirkungen).
    Frau Wegner hat weitreichendes Wissen in ihrem Beruf und sie gibt viele, sinnvolle Tipps um auch außerhalb der Behandlung den Problemen entgegenzuwirken.
    Man muss sich im Klaren sein, dass es einige Zeit dauert bis sich Erfolge einstellen und man ein bisschen Kleingeld für die wiederholenden Behandlungen benötigt, aber das war es mir 100% wert!
    Meine Lebensqualität ist sehr gestiegen und ich würde es jeden Menschen empfehlen, dem es genauso geht wie mir. :)

  • #4

    Horst Stoll (Mittwoch, 09 September 2015 13:38)

    Ich bin wie viele andere froh, sie gefunden habe. Ein Ärztemarathon habe ich hinter mir, kiloweise unnütz Tabletten geschluckt, ohne Heilung.
    Heilen können Sie mich auch nicht, aber kompetent, freundlich und korrekt mein Problem (Nägel) gepflegt erscheinen zu lassen und sie sind es auch. Dafür möchte ich mich auf diesem Weg herzlichst bedanken.

  • #3

    Christiane Moll-Mc Auliffe (Montag, 11 Mai 2015 14:56)

    Liebe Frau Wegner,
    ein Glück, dass ich Sie gefunden habe. Als Allergiker ( Gluten) ist es ein Problem die richtige Creme zu finden. Noch schwieriger ist es, jemanden zu finden, der bei Problem-Beschreibungen zuhört , und ehrlich daran interessiert ist zu helfen. Man merkt, dass Sie viel Erfahrung haben und Humor haben Sie auch noch. Danke! Liebe Grüße aus Hessen!

  • #2

    Ute Müller (Montag, 04 Mai 2015 13:49)

    Hallo liebe Frau Wegner, heute möchte ich mich bei Ihnen für Ihre Behandlung und für Ihre kompetente Beratung bedanken. Seit zwei Jahren bin ich Ihre Kundin und verwende die Kosmetik von Dermaviduals. Mehrere Male haben Sie und ich gemeinsam, die Basispflege für meine sehr problematische Haut (Allergien und Ekzeme) besprochen und die Reinigungs- und Pflegepräperate immer wieder angepasst.
    Jetzt passt alles und ich bin mehr als zufrieden!
    Herzlichen Dank und weiterhin alles Gute
    Ute Müller

  • #1

    Dr. Wallberg (Freitag, 17 April 2015 17:24)

    Professionelle Betreuung und Fachkompetenz, diese 2 Aspekte sind besonders hervorzuheben bei Ines Wegner und Ihrem Partner Klaus Wegner. Tangierend dazu ist auszuführen Ihre laufende Qualifizierung. Dies merkt man in Gesprächen mit Ihnen und bei Empfehlungen. Beide ziehen an einem Strang, ergänzen sich gegenseitig und deshalb haben Sie sich auch einen ausgezeichneten Ruf in Leipzig und Umgebung erarbeiten können. Monatlich einmal komme ich gern immer wieder!
    Danke sagt - Dr. Karsten Wallberg